Folgt mir

New York is always a good idea!

Hallo ihr lieben,
ich weis ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen aber das soll sich langsam wieder ändern. Ich bin frisch zurück aus New York und kann euch nur sagen das es bis jetzt die schönste Zeit in meinem Leben war. Ich habe in dem einem Monat schon so viel an Erfahrung Sammlen können und habe so viele nette, tolle Leute kennengelernt von den ich mich nur schwer wieder trennen konnte. Ich würde am liebsten sofort in den nächsten Flieger steigen und zurück nach New York fliegen. Ihr wollt jetzt bestimmt wissen was genau ich dort gemacht habe und wo genau ich war. Also fangen wir mal an.

Ich war in New York um genau zu sein in Bronx auf der Fordham University. Meiner Traumschule.
Ich durfte dort 1 Monat lang am Studenten Leben teilnehmen und mich wie ein Amerikanischer Student fühlen dürften mit allem drum und dran. Ich war ein teil dieser Schule und vielleicht ist das für manche verrrückt den ich war ja nur 1 Monat dort aber schon vom ersten Tag an wurde ich dort herzlich begrüßt und herzlichst empfangen und konnte sofort Kontakte knüpfen.Die Menschen dort sind einfach unheimlich freundlich, hilfsbereit und sehr offen. Ich habe am Unterricht teil genommen sowie Sport Veranstaltungen und vieles mehr und nicht zu vergessen, ich ging in der Cafeteria essen. &Ja es ist genau wie in den Filmen. Typisch runde Tische. Nerds, die Sportler, Cheerleader, alle haben ihren eigenen Tisch. Bereits am ersten Tag kamen Studenten auf mich zu, als würden wir uns schon ewig kennen setzten sie sich zu mich und wir finden an in Gespräch zu kommen. Nachmittags habe ich in einer Gruppe von anderen austausch Schülern aller Welt New York erkundet und bin viel rum gekommen. Mir persönlich hat es so gut gefallen das als ich in Deutschland wieder ankam gleich am nächsten Tag angerufen habe bei der Organisation und eine Anfrage für nächstes Jahr gestellt habe. Das heißt nächstes Jahr wird es wieder für mich 1 Monat nach New York gehen. Ich weis viele werden sich denken 1 Monat lohnt sich nicht und teilweise stimmt das auch aber es ist momentan einfach meine einzige Chance so die Schule meiner Träume zu besuchen, die Leute wiederzusehen und natürlich mehr von New York sehen zu können.

Nach meinem Abitur in 3 Jahren werde ich dann 1 ganzes Jahr nach Amerika gehen, so ist es zu mindestens bis jetzt geplant. Ich möchte dort für 1 Jahr dann Studieren. Allerdings nicht in New York. Ich Lebe schon in Berlin und möchte Abwechslung. Vorrausgesetzt die Fordham University nimmt mich an, dann würde ich nicht nein sagen. Dadurch das es aber eine Privatschule ist und man dort nur rauf kommt wenn man gute Kontakte hat oder eine Schule aus Deutschland mit den Kooperiert oder sogar ein Stipendium von der uni bekommt, hat man so gut wie keine Chance und Arizona oder Santa Barbara locken mich einfach zu sehr. Mal sehen was alles auf mich zu kommt. Jetzt werde ich erstmal die nächsten Jahre weiter machen in Deutschland und zeige euch nun hiermit erstmal ein Paar Bilder. Weitere Folgen noch.
xoxo


PS: Das hier wird nur ein kleiner einblick über New York. Es werden die Tage noch mal extra Post kommen mit Bildern von der Schule und allgemein meine Zeit in New York. Also seid gespannt

 SCHOOL

 





NEW YORK



Times Square 




  Top of the Rock

Upper East Side

 Central Park 


Statue of Liberty + Skyline



Achtet bitte darauf das meine Bilder alle selber gemacht worden sind, mir gehören und geschützt sind. Daher bitte ich darum nochmal meine Bilder ohne meine Einwilligung nicht weiter zu gebrauchen.Ihr macht euch sonst Strafbar.Danke.

COPYRIGHT © 2015

Kommentare:

  1. sehr schöne bilder! freue mich schon auf mehr :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kathie :)
    Sehr schöner Blog und ein wundervoller Post ♥
    Ich bin jetzt einer deiner neuen Follower und ich würde mich sehr auf ein Follow zurück freuen :)
    Bin nämlich seit ende September auch am Bloggen (noch sehr frisch alles).
    Ich würde mich auch sehr freuen wenn man mal eventuell zusammenarbeiten würde !
    LG. Jenni Wallen

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Post, da bekommt man direkt Fernweh :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen